Freiheit ist und war schon immer ein Kernelement der Marke Jeep® und wird besonders in Zeiten wie diesen geschätzt, um das Wohl der Allgemeinheit zu schützen. Dank innovativer Technologien in punkto Konnektivität und neuer Motoren kann Jeep® den neuen Compass, der in Europa im süditalienischen FCA-Werk Melfi gebaut wird, vorstellen und dem Bedürfnis der italienischen und europäischen Kunden nach Freiheit nachgehen. Er garantiert kürzere Lieferzeiten ab Werk und eine spezifische Feinabstimmung des Fahrzeugs, um die Erwartungen der europäischen Kunden zu erfüllen.

Der neue 1.3 T4 GSE Benzinmotor

Der neue 1,3-Liter Vierzylinder Turbobenzinmotor, ist in zwei Leistungsstufen und mit Frontantrieb erhältlich: Der 150 PS starke 1.3 T4-Benziner kann mit dem beeindruckenden 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe kombiniert werden, während die 130 PS starken 1.3 T4-Benzinmotoren mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe gepaart sind.

Die Vierzylinder-Turbo-Benzinmotoren erfüllen mit ihrem Benzinpartikelfilter die neue Abgasnorm Euro 6D und erreichen CO2-Emissionen von unter 155 g/km. Der Benzinpartikelfilter wurde mit einer spezifischen Turboanpassung versehen, die das Ansprechverhalten des Motors bei niedriger Drehzahl maximiert, die CO2-Emissionen um bis zu 27% reduziert und den Kraftstoffverbrauch um bis zu 30% (nach WLTP-Zyklus) im Vergleich zu den früheren 4x4-Benzinversionen mit Automatikgetriebe optimiert.

Der Jeep® Compass bietet in Kombination mit dem neuen 1,3-Liter-Turbobenzinmotor und dem DDCT-Automatikgetriebe zum ersten Mal auch einen "Sport"-Fahrmodus an. Dieser verändert das Motorverhalten und maximiert die Leistung, um den täglichen Stadtfahrten mehr Spaß zu verleihen.

Neu Uconnect™ Services für erweiterte Konnektivität sowohl im als auch außerhalb des Fahrzeugs

Der in Melfi produzierte Jeep® Compass bietet modernste Konnektivitätssysteme: die neuen Uconnect™ Services, die über verschiedene Touchpoints, darunter die mobile App My Uconnect™, Smartwatch, Website, Tasten an der Deckenleuchte und über das Fahrzeugradio. zugänglich sind.

Die Uconnect™ Services sind in verschiedenen Paketen erhältlich. Der als Basisdienst verfügbare My Assistant ist standardmäßig aktiviert und bietet Erste-Hilfe im Notfall oder bei einem Unfall. Auch die Pakete My Car, My Remote und My Navigation werden als Standarddienste, die schon im Fahrzeugpreis enthalten sind, angeboten (sie müssen jedoch vom Kunden aktiviert werden). Mit My Car überprüfen Sie den Allgemeinzustand Ihres Jeep®, ohne einen Blick unter die Motorhaube zu werfen. My Remote bietet die Möglichkeit, einige Funktionen des Fahrzeugs fernzusteuern. My Navigation umfasst den Send & Go-Dienst und Echtzeitmeldungen über Verkehr und Wetter. Schließlich sind die Pakete My Wi-Fi, My Theft Assistance und My Fleet auf der Website zum Kauf verfügbar.

Erweiterte Sicherheitssysteme

Die Sicherheit von Fahrer und Beifahrer steht beim Jeep® Compass an erster Stelle. Der Jeep® Compass bietet eine ganze Reihe aktiver und passiver Sicherheits- und Assistenzsystemen für den Alltag, darunter das Auffahrwarnsystem und den Spurhalteassistenten. Beide werden serienmäßig in der gesamten Produktpalette angeboten sowie die elektronische Stabilitätskontrolle (ESC) mit elektronischer Wank- und Überrollkontrolle (ERM) und zusätzlicher Seitenairbags vorne und hinten. Außerdem gehören zu den Sicherheitsfunktionen der Totwinkel-Assistent mit hintere Querbewegungserkennung, Adaptiver Tempomat, ParkView® Rückfahrkamera mit dynamischen Führungslinien und ParkSense® Einparksenosoren.

JEEP® NEWSLETTER

Möchten Sie regelmäßig das Neueste von Jeep® erfahren? Dann abonnieren Sie hier unseren Newsletter.

JEEP® EVENTS

Alle Jeep® Events anzeigen

JEEP® PARTNERSCHAFTEN

Jeep® ist stolzer Sponsor und Partner verschiedener Teams und Organisationen

// START TREASURE DATA SCRIPT // END TREASURE DATA SCRIPT