Jeep® stellt vor: den neuen, innovativen e-Hybrid

Der neue Jeep® Renegade mit e-Hybrid-Antriebsstrang zelebriert die Zukunft der Mobilität. Die Effizienz des 1,5-Liter-Turbo-Benzinmotors mit 130 PS und 240 Nm wird durch einen Elektromotor des Typs P2* unterstützt, der seine Gesamtleistung optimiert und gleichzeitig einen Leistungsschub von bis zu 15 kW (20 PS) und 55 Nm liefert und so eine deutliche Verbesserung von Effizienz und Fahrkomfort garantiert.

* Die Betriebsfähigkeit hängt vom Ladezustand der Batterie und dem individuellen Fahrverhalten ab.

Der neue 1,5 T4 DCT7 e-Hybrid

130 PS
Maximale Leistung
240 Nm
Max. Drehmoment
in 10,4 s
von 0 auf 100 km/h
191 km/h
Höchstgeschwindigkeit

State-of-the-Art Hybrid-Mobilität

Der e-Hybrid-Antriebsstrang von Jeep® ist der nächste Schritt in der Hybridmobilität. Im Gegensatz zu anderen Fahrzeugen mit Mild-Hybrid-Antrieb garantiert das eHybrid-System von Jeep® ein vollwertiges Hybrid-Fahrerlebnis, da der Elektromotor* bei Parkmanövern, Ausrollphasen und langsamer Fahrt einspringt und so eine Reichweite von einigen Kilometern im rein elektrischen Modus und bei vollständig abgeschaltetem Benzinmotor gewährleistet.

* Die Betriebsfähigkeit hängt vom Ladezustand der Batterie und dem individuellen Fahrverhalten ab.

Einen Gang voraus

Ein brandneues 7-Gang-Doppelkupplungs-Automatikgetriebe feiert im neuen Jeep® Renegade e-Hybrid Premiere. Mit verkürzten Übersetzungsverhältnissen – im Vergleich zu einem traditionellen 6-Gang-Getriebe – bietet das Fahrzeug einen zusätzlichen Sprint, während der siebte Gang speziell entwickelt wurde, um die Emissionen und den Verbrauch während der Fahrt auf der Autobahn bei niedrigeren Drehzahlen weiter zu senken.

Bis zu 13 % weniger Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen im Vergleich zum bisherigen Turbobenziner 1.3 150 PS AT6 (kombinierter WLTP-Zyklus).

// START TREASURE DATA SCRIPT // END TREASURE DATA SCRIPT